Performing Arts Guide

Mehr Aufmerksamkeit für die Freie Szene Berlin
Der Performing Arts Guide präsentiert seit Ende 2018 die freien darstellenden Künste Berlins und bietet einen direkten Zugang zur Szene. Das Portal zeigt einen aktuellen und umfassenden Überblick der freien darstellenden Künste. Dabei werden Strukturen und Initiativen, Festivals und Branchenevents sowie Spielstätten vorgestellt. Das Onlineportal macht die freie Szene für Publikum, Fachbesucher*innen und Interessenten zugänglich. Der Performing Arts Guide ist ein Angebot des Performing Arts Programm Berlin.

Kultursekretariat
Wer mit der freien Szene Berlins in Kontakt treten möchte, ist bei uns an der richtigen Adresse. Gerne beantworten wir Ihre und Eure Fragen, stellen Verbindungen in die Szene her oder organisieren einen Fachbesuch in die Berliner Kulturlandschaft.

LAFT Berlin
Mit dem Ziel, die Bedürfnisse und gemeinschaftlichen Interessen der freien darstellenden Kunstszene Berlins gegenüber Politik und Öffentlichkeit mit Nachdruck zu vertreten, gründete sich im April 2007 der LAFT – Landesverband freie darstellende Künste Berlin e. V. Mit seinen mittlerweile rund 380 Mitgliedern – darunter die wesentlichen Spielstätten, Gruppen und Einzelkünstler*innen Berlins – ist er zu einer einflussreichen und gehörten Stimme avanciert und hat zu einer nachhaltigen Verbesserung der Arbeitsbedingungen in den freien darstellenden Künsten beigetragen. Als Träger des Performing Arts Programm Berlin unterstützt der Verband die freien darstellenden Künste aktiv durch Netzwerkarbeit, Beratung, Koordination und Dienstleistungen und richtet zudem jährlich das stadtweite Performing Arts Festival Berlin aus.

Performing Arts Programm Berlin
Mit dem Performing Arts Programm hält der LAFT Berlin ein wirkungsvolles Instrument zur strukturellen Stärkung, Professionalisierung und Vernetzung der freien Szene Berlins bereit. Ziele sind dabei die Steigerung und Verstetigung der Sichtbarkeit künstlerischer Arbeiten des Kunst- und Kulturstandorts Berlin, die Öffnung der freien darstellenden Künste für neue Zuschauer*innen, die Bündelung und Weitergabe von Wissen und Kompetenzen, die Verstärkung von Synergien und die Schaffung neuer Kooperationen inner- und außerhalb der freien Szene selbst.

Kontakt

Florian Hohnhorst
florian.hohnhorst(at)pap-berlin.de

Caroline Gavis
caroline.galvis(at)pap-berlin.de

Kultursekretariat / Performing Arts Programm Berlin
Im Ballhaus Ost
Pappelallee 15
10437 Berlin

Zentral Telefon: +49 30 / 33 84 54 51
Fax: +49 30 / 33 84 54 53

www.pap-berlin.de